Ideen für Ihre ANTENNE THÜRINGEN Weihnachtsengel-Aktion

Spendenlauf, Kuchenbasar, Winterflohmarkt, Krippenspiel, Weihnachtsfeier, Adventsbrunch, Benefizparty, Weihnachtssingen, Adventsmarkt, Theateraufführung, Kollekte im Gottesdienst, Waffelverkauf, Konzert, Weihnachtssammlung, Kerzengestecke basteln, Spenden statt Geschenke, Spenden der Kaffeekasse, Benefizauktion, Spendenverlosung, Plätzchenverkauf, Bratwurststand, Sportveranstaltung organisieren

... kann zur Anschaffung einer individuellen Schwimmhilfe für die Wassertherapie eines Kindes genutzt werden.

... können 20 Therapiestunden für schwerkranke Kinder finanzieren.

... ist der Spendenanteil, um eine Woche lang ein lebenslimitiertes Kind zu pflegen und seine Familie zu betreuen.

Wolfgang Schulz (41), Techniker aus Erfurt, hat ein nicht heilbar erkranktes Kind: Die Lebenszeit für den kleinen Mark (5) ist begrenzt, er leidet unter dem Tay-Sachs-Syndrom. Seine Zwillingsschwester Emilia ist nicht betroffen.

Die Zukunft liegt für Wolfgang Schulz und seine Familie nie weiter als ein halbes Jahr entfernt. „Weiter schauen wir nicht voraus. Unser Sohn Mark ist vom Tay-Sachs-Syndrom betroffen. Das ist eine so seltene Krankheit, dass sie weder gut erforscht ist, noch dass es Therapien gibt. Im deutschsprachigen Raum sind es nicht mehr als 20 bis 30 Fälle.“ Von dem Moment der Diagnose an spürten sie zwar den Rückhalt innerhalb der eigenen Familie, fühlen sich aber sonst oft alleine gelassen von der Gesellschaft. Hilfe bietet da das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland an, dorthin fährt die Familie regelmäßig, trifft hier auf andere betroffene Eltern, mit denen sie sich austauschen können. Auf Menschen die zuhören und sich ihrer Sorgen annehmen.

Jetzt anmelden und mitmachen.

Adresse

Kontaktdaten

Veranstaltung

Werbemittel

Bitte senden Sie uns: (Bitte entsprechende Menge eintragen)

Wir schicken Ihnen Ihre Anforderungen innerhalb kürzester Zeit nach Anmeldung kostenfrei zu.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen werden. Detaillierte Infos zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

100 % aller Spenden helfen dem
Kinderhospiz Mitteldeutschland!